Es geht weiter in Kabul

Wir haben euch versprochen, "es geht weiter" und was versprochen ist, wird auch gehalten .

 

Am vergangenen Samstag, 01.08.2015 war es soweit, Steffi und die Kollegen (die wir hier bewusst unkenntlich gemacht haben) waren nach der Renovierung des Kindergarten am KAIA (Flughafen in Kabul) und haben die Neueröffnung nach der Renovierung zum Anlass genommen um viele Geschenke für die Kinder dort hin zu bringen, die sie im Vorfeld von Freunden aus Deutschland bekommen haben und sich auch das Ergebnis der von ihnen finanzierten Renovierung des Kindergarten anzusehen. Nun schaut selbst, neue Farben, neue Küche, Geschenke für die Kinder und vieles mehr. Am Ende des Besuches gab es von den Kindern selbstgemalte Bilder für alle.

 

Es wird weitergehen .